Ich habe dich bei deinem Namen gerufen!

Taufe
Bildrechte: Pixabay // miciff

11. Juli 2021 - Diesen Sonntag lädt die Gemeinde der Jakobuskirche zu einem festlichen Sommergottesdienst mit traditionellen und modernen Liedern ein. Im Zentrum steht die Erinnerung an die Aussage, dass Gott uns nie allein lässt, besonders nicht in Krisenzeiten. Im Alten Testament sagt er uns zu: „Ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du gehörst zu mir!“, und im Neuen Testament sagt Christus: „Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis ans Ende der Welt.“

Wir erinnern uns in diesem Gottesdienst an unsere Taufe, mit der dieses Versprechen angefangen hat. Eingeladen sind Große und Kleine, Getaufte und (noch) nicht Getaufte. Wer eine Taufkerze besitzt, darf diese gern mitbringen und während des Gottesdienstes brennen lassen. Bei schönem Wetter findet der Gottesdienst im Freien statt, bei Regen  mit FFP2-Maske in der Kirche.