Spitzentreffen zwischen evangelischer Kirche und Koordinationsrat der Muslime in München

EKD und Koordinationsrat Muslime
Bildrechte: EKD

Juli 2019 - Bei ihrem jährlichen Treffen erteilten die Vertreterinnen und Vertreter der Evangelischen Kirche in Deutschland und des Koordinationsrates der Muslime Hass und Hetze eine Absage. Im Mittelpunkt der Gespräche stand das Thema „Religiöse Heimat und Identität“. Vor dem Hintergrund der aktuellen Debatten über Zugehörigkeit und Zuwanderung war man sich einig, dass die religiöse Verortung eines Menschen eine wichtige Rolle für seine Identität spielt. Weitere Informationen finden Sie hier. (Quelle: EKD)