RISIKO? Wie steril ist die Kirche?

Kreuz Pandemie
Bildrechte: Pixabay // caniceus

27.September 2020 - Wie riskant ist es, Gottesdienst zu feiern? Dürfen wir am Sonntag statt auf die Festwiese in die Jakobuskirche gehen, trotz der Infektionszahlen? Noch lauert das Virus überall. Fachleute sprechen von Risiko-Patienten, Risiko-Gruppen oder Risiko-Gebieten. Überall lauern auch noch andere Risiken, nicht nur in den Reden der Fachleute.

Reden wir darüber: Am Sonntag, 27.9., um 10 Uhr in der Jakobuskirche. Erstmals nach über einem halben Jahr dürfen wir unseren heiligen wie heilsamen Gottesdienst in der Kirche feiern, sollte das Wetter einen Open-Air-Gottesdienst nicht erlauben. Mit Abstand, Maske und Hygiene-Regeln, auch für Querbeter. Über und gegen überall lauernde Risiken.

Steril die Kirche? Nicht keimfrei - kalauert Pfarrer Zöbeley.