Umweltschutz Hände Erdkugel
Bildrechte pixabay_cocoparisienne

12. Oktober 2021 - Das Umweltteam bietet wieder Vorträge an zum Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit, jeweils Montags von 19:30 bis 21:00 Uhr im großen Gemeindesaal am 29. November, 17. Januar und am 4. April 2022. Die jeweiligen Themen und Referenten werden hier, im Schaukasten und im Isaranazeiger bekannt gegeben.

Bei den gegenwärtigen Coronaschutzmaßnahmen müssen wir auf 2G (geimpft oder genesen) achten und den Zugang auf etwa 20 Personen begrenzen. Wenn sich bis zu den genannten Terminen die Regeln ändern, werden wir den Zugang entsprechend anpassen.

Der Vortrag am 29. November muss leider wegen Corona abgesagt werden!

Ansprechpartner: Konrad Petersen, Tel. 089-7930989

 

Erntedank
Bildrechte pixabay // congerdesign

Sonntag, 3. Oktober 2021 - Da geht es um säen und ernten, um den Segen Gottes für unsere Arbeit und um unsere Dankbarkeit. Sind wir noch dankbar oder sind der volle Kühlschrank und die vollen Supermarktregale schon zur Selbstverständlichkeit geworden?

Darüber wollen wir im Gottesdienst am Sonntag um 10:00 Uhr in der Jakobuskirche nachdenken. 
Und Sie können Ihre Dankbarkeit auch zeigen, indem Sie haltbare Lebensmittel für den Isartaler Tisch mitbringen und um den Altar legen.

Darauf freut sich Ihr Lektor Konrad Petersen.

Consortium Vivente
Bildrechte Consortium Vivente

21. August 2021 - Vor einem Jahr waren die ehemaligen Sänger des weltweit bekannten Leipziger Thomanerchors schon einmal bei uns in der Jakobuskirche in Pullach zu Gast. Nun singen sie wieder bekannte und weniger bekannte Musik aus ihrem Repertoire. Das Chorkonzert des Vokalensembles Consortium vivente - bestehend aus ehemaligen Thomanern - findet statt am Samstag, 21. August, 19 Uhr, in der Jakobuskirche Pullach, Jakobusplatz 1. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

 

Kerzen
Bildrechte Pixabay // 2431 Bilder

Juli 2021 - Lange Jahre war Prof. Dr. Reinhard Breit Mitglied des Kirchenvorstandes der evang.-luth. Jakobusgemeinde in Pullach. Er übernahm Verantwortung im Leitungsgremium der Kirchengemeinde und war ein engagierter Diskussionspartner. Neben der Zusammenarbeit mit der kath. Gemeinde im Ökumenekreis arbeitete er bei den Lektorendiensten im Gottesdienst mit, auch nachdem er schon lange nicht mehr Mitglied des Kirchenvorstandes war. 

Er stammte aus einer Theologenfamilie – sein Vater war der 1. Rektor des Studienseminars der VELKD in Pullach – und entschied sich für ein Studium der Medizin. Jedoch war seine Liebe zur Theologie, besonders zu den Texten des Alten Testamentes, ergreifend spürbar beim Verlesen der biblischen Texte im Gottesdienst.

Prof. Dr. Reinhard Breit verstarb am 09.07.2021 im Alter von 85 Jahren.
Wir blicken dankbar auf die gemeinsame Zeit zurück.

Für die evang.-luth. Jakobusgemeinde Pullach
Christa Martin-Kurz
Vertrauensfrau des Kirchenvorstandes

Nächste besonderen Termine

Tageslosung

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

04.12.2022 2. Advent

Wochenspruch: Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. (Lk 21,28b)
Predigttext: Hld 2,8–13


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

24.12.2022 Christvesper

Zum Kalender
Über unseren Kirchturm hinaus...