Kindergruppe
Bildrechte Pixabay // Regenwolke0

19. November 2022 - Wir laden alle Vor- und Grundschüler zu unserem ökumenischen Kinderbibeltag am 19.11.2022 von 10-13 Uhr in die Jakobuskirche ein. Bitte bringt gute Laune und 5€ Unkostenbeitrag mit. Wir freuen uns auf Euer Kommen und über Brezenspenden. 

Anmeldung bitte bei Ulrike.kulzer@gmx.de

Tanzkreis
Bildrechte Dori Sawitzki

November 2022 - Im November besteht unser meditativer Tanzkreis  bereits 11 Jahre. Seitdem treffen wir uns 1x monatlich jeweils mittwochs von 18 Uhr bis  20 Uhr zum Tanzen im großen Kirchenraum. Wir lassen uns von der Musik, dem Rhythmus wie dem gleichsamen Schwingen und der Verbundenheit im Kreis tragen. Eine der Jahreszeit angepasste geschmückte Tanzmitte erfreut unser Auge während unserer Tänze. Wir erleben eine wohltuende seelische und geistige Leichtigkeit.

Sieg
Bildrechte Pixabay // Shad0wfall

Sonntag, 09.10.2022 - Mir persönlich widerstreben solche vollmundigen Sätze. Ich fühle mich nicht als Sieger. Und ich weiß nicht, wer unter welchen Bedingungen gerettet, gerecht oder selig wird. Ich weiß auch nicht, was das heißen soll: "die Welt überwinden". Vom Griechischen her bedeutet es wohl: Unser Glaube ist stärker als die Welt. Da gehe ich mit: Der Glaube, die tiefen Überzeugungen eines Menschen über falsch und richtig, gut und böse, sind wesentlich wirksamer als alles Wissen, das "von außen", also von der Welt her kommt. Was glaube ich in der Tiefe – und was ist mir davon überhaupt bewusst? Herzliche Einladung zum Gottesdienst am 9. Oktober in der Jakobuskirche, Beginn 10.00 Uhr. Bitte bringen Sie Ihren Mundschutz mit.
Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es einen Kirchenbrunch, zu dem Sie ebenfalls sehr herzlich eingeladen sind.

Erntedank
Bildrechte pixabay // congerdesign

Sonntag, 2. Oktober 2022 - So fragen wir, wenn wir etwas essen sollen, was wir nicht kennen. Und so fragt schon das Volk Israel auf seinem weiten Weg durch die Wüste, das doch eigentlich dankbar sein könnte für das, was Gott zu essen gibt.

Dorf
Bildrechte Pixabay // fbhk

11. September 2022 - Ja, wenn die Welt ein Dorf von 100 Menschen wäre.... Würden wir uns anders verhalten, wenn wir alle unsere Nachbarn kennen?

Die Frage nach dem höchsten Gebot und wer unser Nächster ist, den wir lieben sollen wie uns selbst, wird uns im Gottesdienst am 11. September um 10 Uhr in der Jakobuskirche beschäftigen.

Sie sind alle eingeladen mit darüber Nachzudenken.

Lektor Konrad Petersen.

 

Nächste besondere Termine

Tageslosung

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

25.02.2024 Reminiszere

Wochenspruch: Gott aber erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren. (Röm 5,8)
Predigttext: 4. Mose 21,4–9


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

28.03.2024 Gründonnerstag

Zum Kalender
Über unseren Kirchturm hinaus...