Taufe
Bildrechte Pixabay // miciff

11. Juli 2021 - Diesen Sonntag lädt die Gemeinde der Jakobuskirche zu einem festlichen Sommergottesdienst mit traditionellen und modernen Liedern ein. Im Zentrum steht die Erinnerung an die Aussage, dass Gott uns nie allein lässt, besonders nicht in Krisenzeiten. Im Alten Testament sagt er uns zu: „Ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du gehörst zu mir!“, und im Neuen Testament sagt Christus: „Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis ans Ende der Welt.“

Wir erinnern uns in diesem Gottesdienst an unsere Taufe, mit der dieses Versprechen angefangen hat. Eingeladen sind Große und Kleine, Getaufte und (noch) nicht Getaufte. Wer eine Taufkerze besitzt, darf diese gern mitbringen und während des Gottesdienstes brennen lassen. Bei schönem Wetter findet der Gottesdienst im Freien statt, bei Regen  mit FFP2-Maske in der Kirche.

Gleise
Bildrechte Pixabay // chriswolf

4. Juli 2021 - Im Gottesdienst der Jakobuskirche wird einiges ganz besonders sein, anders als geplant. Das zeigt schon die ungewöhnliche Anfangszeit: 14 Uhr. Anders als geplant, lassen die strengen kirchlichen Vorgaben noch keine Bewirtung zu. Gefeiert wird trotzdem. 

Kleider
Bildrechte Pixabay // KRiemer

Juli 2020 - Auch wenn wir aktuell noch keine Kleidermärkte in der bisherigen Form anbieten können, haben wir uns entschieden, Spenden vergangener Kleidermärkte zu verkaufen. Es ist keine Annahme weiterer Waren möglich.

Termine:

Donnerstag, 01.07.21 15.00 -18.00 Uhr

Freitag, 02.07.21 15.00 -18.00 Uhr

Samstag, 03.07.21 10.00- 12.30 Uhr

Der Verkauf findet draußen und daher nicht bei Regen statt.

Herz
Bildrechte Pixabay_biancamentil

20. Juni 2020 - "Geh aus, mein Herz, und suche Freud" - wir sitzen draußen unter den Bäumen und dürfen, wie tastend und vorsichtig auch immer, im Gottesdienst sogar wieder singen. Und feiern einen fröhlichen Liedgottesdienst zur "lieben Sommerzeit", herzliche Einladung!

 

Nächste besonderen Termine

Tageslosung

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

04.12.2022 2. Advent

Wochenspruch: Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. (Lk 21,28b)
Predigttext: Hld 2,8–13


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

24.12.2022 Christvesper

Zum Kalender
Über unseren Kirchturm hinaus...