Kerzen
Bildrechte: Pixabay // 2431 Bilder

Juli 2021 - Lange Jahre war Prof. Dr. Reinhard Breit Mitglied des Kirchenvorstandes der evang.-luth. Jakobusgemeinde in Pullach. Er übernahm Verantwortung im Leitungsgremium der Kirchengemeinde und war ein engagierter Diskussionspartner. Neben der Zusammenarbeit mit der kath. Gemeinde im Ökumenekreis arbeitete er bei den Lektorendiensten im Gottesdienst mit, auch nachdem er schon lange nicht mehr Mitglied des Kirchenvorstandes war. 

Er stammte aus einer Theologenfamilie – sein Vater war der 1. Rektor des Studienseminars der VELKD in Pullach – und entschied sich für ein Studium der Medizin. Jedoch war seine Liebe zur Theologie, besonders zu den Texten des Alten Testamentes, ergreifend spürbar beim Verlesen der biblischen Texte im Gottesdienst.

Prof. Dr. Reinhard Breit verstarb am 09.07.2021 im Alter von 85 Jahren.
Wir blicken dankbar auf die gemeinsame Zeit zurück.

Für die evang.-luth. Jakobusgemeinde Pullach
Christa Martin-Kurz
Vertrauensfrau des Kirchenvorstandes

Taufe
Bildrechte: Pixabay // miciff

11. Juli 2021 - Diesen Sonntag lädt die Gemeinde der Jakobuskirche zu einem festlichen Sommergottesdienst mit traditionellen und modernen Liedern ein. Im Zentrum steht die Erinnerung an die Aussage, dass Gott uns nie allein lässt, besonders nicht in Krisenzeiten. Im Alten Testament sagt er uns zu: „Ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du gehörst zu mir!“, und im Neuen Testament sagt Christus: „Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis ans Ende der Welt.“

Wir erinnern uns in diesem Gottesdienst an unsere Taufe, mit der dieses Versprechen angefangen hat. Eingeladen sind Große und Kleine, Getaufte und (noch) nicht Getaufte. Wer eine Taufkerze besitzt, darf diese gern mitbringen und während des Gottesdienstes brennen lassen. Bei schönem Wetter findet der Gottesdienst im Freien statt, bei Regen  mit FFP2-Maske in der Kirche.

Gleise
Bildrechte: Pixabay // chriswolf

4. Juli 2021 - Im Gottesdienst der Jakobuskirche wird einiges ganz besonders sein, anders als geplant. Das zeigt schon die ungewöhnliche Anfangszeit: 14 Uhr. Anders als geplant, lassen die strengen kirchlichen Vorgaben noch keine Bewirtung zu. Gefeiert wird trotzdem. 

Nächste besonderen Termine

Tageslosung

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

22.05.2022 Rogate

Wochenspruch: Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet. (Ps 66,20)
Predigttext: Lk 11,(1–4)5–13


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

26.05.2022 Christi Himmelfahrt

Zum Kalender
Über unseren Kirchturm hinaus...